Zwei Aufsätze über Leben und Tod: Sigmund Freuds Jenseits des Lustprinzips und Arthur Schopenhauers Transscendente Spekulation über die anscheinende Absichtlichkeit im Schicksal des Einzelnen

Atzert, Stephan (2005) Zwei Aufsätze über Leben und Tod: Sigmund Freuds Jenseits des Lustprinzips und Arthur Schopenhauers Transscendente Spekulation über die anscheinende Absichtlichkeit im Schicksal des Einzelnen. Schopenhauer-Jahrbuch, 86 : 179-194.


Author Atzert, Stephan
Title Zwei Aufsätze über Leben und Tod: Sigmund Freuds Jenseits des Lustprinzips und Arthur Schopenhauers Transscendente Spekulation über die anscheinende Absichtlichkeit im Schicksal des Einzelnen
Journal name Schopenhauer-Jahrbuch
ISSN 0080-6935
Publication date 2005
Sub-type Article (original research)
Volume 86
Start page 179
End page 194
Total pages 16
Editor M. Kossler
D. Birnbacher
G. Baum
Place of publication Frankfurt am Main, Germany
Publisher Konigshausen & Neumann Verlag
Collection year 2005
Language eng
Subject C1
440199 Philosophy not elsewhere classified
449999 Other Philosophy and Religion
420207 German
750902 Understanding the pasts of other societies
750499 Religion and ethics not elsewhere classified
751005 Communication across languages and cultures
Q-Index Code C1
Additional Notes Schopenhauer Jahrbuch 2005: Die Entdeckung des Unbewuten: Die Bedeutung Schopenhauers fr das moderne Bild des Menschen

 
Versions
Version Filter Type
Citation counts: Google Scholar Search Google Scholar
Access Statistics: 310 Abstract Views  -  Detailed Statistics
Created: Wed, 15 Aug 2007, 06:31:20 EST