Bestimmung des nutzungspotenzials von verteilnetzen

Krause, Olav Bestimmung des nutzungspotenzials von verteilnetzen 1 ed. Goettingen, Germany: Sierke Verlag, 2009.

Author Krause, Olav
Title Bestimmung des nutzungspotenzials von verteilnetzen
Translated title Determine the potential use of distribution networks
Language of Title ger
Place of Publication Goettingen, Germany
Publisher Sierke Verlag
Publication year 2009
Sub-type Research book (original research)
Open Access Status
Volume 3
Edition 1
Series Reihe Energiesysteme und Energiewirtschaft
ISBN 9783868441864
3868441867
Language ger
Total number of pages 141
Formatted Abstract/Summary
Die Integration einer Vielzahl dezentraler Energieumwandlungsanlagen sowie (teil-)elektrischer Fahrzeuge mit hoher Ladeleistung in die bestehende Netzstruktur stellt eine Reihe neuartiger Anforderungen an die elektrischen Energienetze. Um diese Anforderungen erfüllen zu können, müssen die heutigen elektrischen Energienetze intelligenter werden, sich zu „Smart Grids“ entwickeln. Die Erhaltung der Netzstabilität bei gleichzeitiger Einhaltung aller Grenzwerte für die Belastung der einzelnen Betriebsmittel hat hierbei absolute Priorität und muss zu jedem Zeitpunkt gewährleistet sein. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird ein neuartiges Verfahren vorgestellt, welches die Menge aller zulässigen Leistungskombinationen für ein Verteilnetz bestimmt. Auf Basis der Kenntnis dieser Menge ist es möglich, eine optimale Auslegung zukünftiger sowie eine optimale Ausnutzung bestehender Verteilnetze zu realisieren...
Q-Index Code A1
Q-Index Status Provisional Code
Institutional Status Non-UQ
Additional Notes Description: IV, 141 S. graph. Darst. 21 cm, 212 gr.

 
Versions
Version Filter Type
Citation counts: Google Scholar Search Google Scholar
Created: Wed, 09 Feb 2011, 11:07:57 EST by Dr Olav Krause on behalf of School of Information Technol and Elec Engineering